vlglogo
shlogo
Annette Figge

Neu:

Elke Blattmann, Annette Figge und Meike Strathoff: Der Natur abgelauscht

Sinnige Geschichten und Gedichte
ISBN 978-3-89979-063-4;   16,- Euro

Was sind Sinnige Geschichten? Das Buch enthält eine Sammlung von Texten, die unter diesem Namen vereinigt wurden.
Sinnig - der Duden schreibt hierzu: „meist ironisch für sinnvoll, sinnreich; veraltet für nachdenklich.“ Der Wortbestandteil Sinn in seiner Mehrdeutigkeit weist über die vom Duden erschlossene Wortbedeutung hinaus. So wurde sinnig bei der Wahl des Buchtitels breiter verstanden. Es geht um Geschichten, die sinnvoll sind, also einen verständlichen Sinn enthalten, die belehren und Kenntnisse vermitteln. Geschichten, die weiterhin geeignet sind, die Sinne anzuregen und zu schärfen. Sie schulen das Auge, genauer hinzusehen, das Ohr, feiner hinzuhören und können so auch die anderen Sinne, Riechen, Tasten, Schmecken in ihrer Aufnahmefähigkeit unterstützen. Kurzum: Geschichten die geeignet sind, die Welt um uns intensiver zu erfahren, zu erfassen und über sie nachzusinnen.

Sinnige Geschichten in diesem Verständnis können methodisch wie auch inhaltlich eine große Stütze für jeden Pädagogen sein. Diese Erfahrung führte zu dem Versuch, durch einen „Aufruf an Lehrer, Erzieher und andere Geschichtenerzähler“  eine möglichst große Zahl solcher Geschichten zu sammeln. Er war von der Idee geleitet, eine solche Sammlung für die pädagogische Arbeit auf verschiedenen Ebenen zur Verfügung zu stellen.

Copyright dieser Seite © by Verlag Ch. Möllmann, Schloss Hamborn,