vlglogo
shlogo
Volkier Bentinck

Neu:

Volkier Bentinck: Massagetherapie

Ein Weg zum Gleichgewicht zwischen Aufbau- und Abbaukräften
ISBN  978-3-89979-025-2;  2. Auflage,   13,- Euro

„Auf eine Initiative von Dr. med. Ita Wegman hin wurde ich im Jahr 1942 durch sie selbst in die Massagetherapie eingeführt.
Diese damals für mich unbekannte Therapie vermittelte sie mir jedoch in einer formlosen und ganz freilassenden Weise.
Ihr Unterricht, den man mit einer ‘konzentrierten Salzlösung’ vergleichen kann, wurde der Impuls für mein Leben.
Erst nach 30 Jahren der Suche begannen sich für mich aus dieser ‘Salzlösung’ Ideen über eine Therapie, welche den ganzen physischen, lebenden und denkenden Menschen umfassen kann, ‘auszukristallisieren’.
Der vorliegende Einblick in eine praktische, gleichwohl aber intensiv wirkende Massagetherapie ist das abschliessende Ergebnis dieses Kristallisationsprozesses.“
Volkier Bentinck übte die Massagetherapie (und die Eurythmietherapie) beinahe 60 Jahre hindurch aus. Das vorliegende, besondere Büchlein vermittelt die Früchte einer lebenslangen und intensiven Verbindung mit der Massagetherapie als heilende Kraft. Die Veröffentlichung wendet sich an Ärzte und Therapeuten der verschiedensten Fachrichtungen.

Copyright dieser Seite © by Verlag Ch. Möllmann, Schloss Hamborn,